Anwendungstechnik
Statik - Beratung

+49 (0) 60 31-
166 01-0

KATALOGSEITEN

Das passt
zusammen...

Folgende Produkte passen zu unserem Mastankersystem SM2:

Technische
Informationen

Folgende Links geben Ihnen mehr Informationen zu unseren Mastankern:

Mastverankerung auf Brückengesimsen

Mastanker nach RIZ Mast 2

Übersicht | Produktbeschreibung | Technische Daten


Übersicht

Mastanker SM2 nach RIZ Mast2
  • zur Mastverankerung auf Gesimsen
  • reibgeschweißte Verankerung zum Einbetonieren
  • Gewindehülsen aus Edelstahl A4
  • Gewindegrößen M12 - M30
  • geeignet für Normalbeton und Leichtbeton

nach oben

Produktbeschreibung

SCHNABEL Mastanker nach Richtzeichnung Mast 2 sind Anker zur Befestigung von Lichtmasten auf dem Brückengesims. Die Anker sind so ausgebildet, dass sie hohe Lasten sowohl in Brückenlängsrichtung als auch in Brückenquerrichtung aufnehmen können. Aus diesem Grund ist das Lochbild quadratisch ausgebildet.

 

Mastanker auf Brückengesimsen werden oberflächenbündig einbetoniert. Der Mast wird anschließend mit Hilfe von Stellmuttern mit aufgelegten Gummischeiben montiert und die Fußplatte mit kunststoffvergüteten Mörtel unterstopft. Durch die Anwendung der Gummischeibe ist sichergestellt, dass das statische System auch nach einem eventuellen Schwinden des Vergußmörtels erhalten bleibt.

 

Der Mastanker ist ein Schwerlastanker, der aus vier Edelstahlgewindehülsen besteht, die durch Reibschweißen mit Betonstahl gefügt und anschließend zu einer maßhaltigen Ankergruppe verschweißt sind. Bei weit auskragenden Lichtpunkten mit einer höheren Belastung über eine der beiden Achsen sind auch Mastanker mit mehr als vier Gewindeanschlüssen möglich.

nach oben



Technische Daten


Ankertyp        SM2-4M20   
Gewindegröße   ISO 4 x M20
Spreizung S [mm] 240
Achsmaß A [mm] 240
Ankerhöhe H [mm] 330
Betonstahldurchmesser   [mm] 16
max. Fußmoment in einer Achse1) MRd [kNm] 23,85

1) Bemessungsgrundlagen: Beton C25/30 bei guten Verbundbedingungen, Randabstand der Fußplatte in Spreiz- und Achsmaßrichtung je 50 mm, bei einer Querkraftauslastung der Schrauben < 25%.

 

Interaktionsdiagramm des aufnehmbaren Fußmomentes1):

 

Andere Größen auf Anfrage !

nach oben

 
Impressum Datenschutz Druckversion dieser Seite anzeigenDruckversion Adresse dieser Seite versendenLink versenden Sitemap Allgemeine Geschäftsbedingungen